Leider aktuell Ausgebucht.

Bitte nicht mehr buchen!

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Unsere erste Tagesbusfahrt führt uns wieder ins benachbarte Belgien, nach Lüttich.

Ziel ist zunächst der Bahnhof  „Guillemins“.

Dieses Gebäude ist nicht nur ein funktionaler Bahnhof, sondern auch eine sehr berühmte Kunstgalerie. In diesem Jahr ist das Thema
Da Vinci“.

Der Italiener Leonardo_da_Vinci  (1452 – 1519) war Maler – wir kennen alle das Gemälde die „Mona Lisa“ –  aber auch Mechaniker, Ingenieur, Bildhauer und Architekt. Ein Universalgenie, seiner Zeit weit voraus. Wir haben die Gelegenheit über Kopfhörer, in unserem eigenen Tempo, das Schaffen des Künstlers zu erkunden.

Anschließend haben wir Zeit zur freien Verfügung um in Lüttich zu bummeln oder einen Imbiss einzunehmen.

Weitere Informationen findet ihr hier…