Cadzand

Im Frühjahr 2015 waren die Post- und Telekom-Senioren wieder gemeinsam unterwegs. Diesmal ging die Fahrt nach Cadzand/Holland. Die Ferienanlage des Erholungswerks besteht aus 5 Appartementhäusern mit insgesamt 89 gut ausgestatteten Ferienwohnungen und ist nur 200 m vom Strand entfernt. Der Seniorenbeirat hatte für diesen Urlaub wieder Halbtags- und Tagesfahrten ausgesucht. Bei der 1. Fahrt nach Brügge begleitete die Gruppe ein Reiseführer durch das schöne und bekannte Städtchen. Außerdem stand noch eine Schifffahrt auf dem Reien auf dem Programm. Knokke, auch ein bekannter holländischer Ferienort, wurde besucht. Der ausgedehnte Spaziergang machte viel Spaß. Interessant war der Halbtagsausflug zum Käsebauer De Vos in Biervlieter. Zunächst wurden die Gäste mit Kaffee und traditionellem niederländischem Gebäck bewirtet, danach folgte ein Besichtigungsgang über den großen Milchbauernhof und Besuch der Käserei. Hier wurde gezeigt, wie aus Milch Käse gemacht wird. Es wurde viel probiert und auch viel gekauft. Brüssel war das Ziel der zweiten Tagesreise. Bei einer Stadtrundfahrt erzählte der Reiseführer einiges zu den Sehenswürdigkeiten. Von der oberen Etage des Atomiums hat man einen schönen Blick über die große Stadt. Diese Fahrt hat sich gelohnt. Außer Ausflüge wurde in der Ferienanlage noch einiges geboten. Bei einem Umtrunk im Restaurant Come2Sea gab es einen Dia-Vortrag über „Zeelandisch-Flandern“. Auch der Tanzabend war gut besucht und hat viel Spaß gemacht. Urlaubsabschluss war, wie immer, die gemütliche Runde im Restaurant mit Kaffee und Kuchen. Danach wurden die Koffer für die Heimreise gepackt. Es war wieder ein sehr schöner Urlaub mit viel Abwechslung. Die nächste Senioren-Gruppen-Reise steht schon fest. Wir fahren vom 13. bis 23. Juni 2016 nach Büsum an die Nordsee.

zur Bildergalerie…