Mittwoch, 05. Oktober 2022 – Zur Hirschbeobachtung auf der Dreiborner Hochfläche

Tourinfo: ca. 11 leichte km ohne Höhenmeter, Dauer ca. 3 Stdn.,

Nach unserer Rundwanderung bietet sich uns die Möglichkeit zur Hirschbeobachtung. Ab Mitte September bis in den Oktober ist die Brunftzeit der Hirsche. Dieses majestätische Schauspiel können wir wunderbar von der Rothirsch-Empore auf der Dreiborner Hochfläche beobachten und vor allem auch hören. Es werden verteilt über 100 Tiere zu sehen sein. Am Abend kommen dann, mit viel Glück, auch noch ein paar Wildschweine und vielleicht der Fuchs dazu.

Zwischen der Wanderung und Beobachtung kehren wir für ca. 1 ½ Stunden ein. Anschließend gehen wir die wenigen hunderte Meter zur Rothirsch-Empore um die Hirsche bei der Brunft zu beobachten. Fernglas ist sinnvoll aber nicht zwingend erforderlich.

Treffpunkt: 13:00 Uhr, Parkplatz Rothirsch-Empore in 53937 Schleiden-Dreiborn, Wiesenstr. 3A, am Ende der Georgstraße

Evtl. Einkehrmöglichkeit: Gegen 16.00 Uhr (ca. 1,5 Stdn) in Dreiborn im „Cafe Krupp 19“ oder „Gaststätte Burgschänke“ (wird kurzfristig festgelegt und noch bekannt gegeben)

Wanderführer: Holger

Wir bitten um Beachtung der seit dem 02. April 2022 geltenden Corona-Regelungen!

Onlineanmeldungen …

zu den Veranstaltungen…