Wanderung durchs Rurtal

Bei herrlichem Spätsommerwetter trafen wir uns am Infopunkt Nationalpark in Zerkall.
Die Begrüßung der zwölf Wanderfreundinnen und Wanderfreunde war wie immer sehr herzlich!
Unser Wanderführer Ernst-Willi hatte eine wunderschöne Strecke ausgesucht.
Zunächst wanderten wir über schattige Wege mit Blick auf die Burg Nideggen. Dann folgte ein steilerer Anstieg über kühle Waldwege, bis wir einen freien Blick über das Wiesenland im Rurtal hatten. Die hier grasenden, seltenen „Englische Longhornrinder“ schauten uns interessiert nach. Bei angeregter Unterhaltung während unserer Wanderung, erreichten wir das Gut Kallerbend, unseren heutigen Einkehrort. Hier stärkten wir uns draußen unter schattigen Bäumen.
Habt Ihr Lust an unseren Wanderungen teilzunehmen? Der nächste Wandertermin ist der 5. Oktober 2016. Wir wandern dann durch die Felder rund um Vettweiß. Wir würden uns freuen euch begrüßen zu dürfen.
(G.D.)
2016_Zerkall_012016_Zerkall_022016_Zerkall_03
2016_Zerkall_042016_Zerkall_052016_Zerkall_06

 

RSS-Icon